FH Wr. Neustadt eröffnete neues Robotik-Labor

Mahr, Nemecek und Stocker bei der Eröffnung (v. l.)
Mahr, Nemecek und Stocker bei der Eröffnung (v. l.)Bild: FH Wiener Neustadt
Ab in die Zukunft! Die Wiener Neustädter Fachhochschule hat ihr neues Robotik-Labor eröffnet. Es ist gespickt mit innovativer Technik und modernen Robotern.
Seit 2018 kann man an der Fachhochschule Wiener Neustadt bereits Robotik im Bachelor studieren. Ab sofort unter hochmodernen Umständen. Denn die FH eröffnete jetzt ihr neues Robotik-Labor. Die Räumlichkeiten werden in Zukunft als eine Art Werkstatt für Projekte dienen.

"Künstliche Intelligenz und Robotik werden unser aller Leben in den nächsten Jahren und Jahrzehnten entscheidend prägen und verändern – mehr, als es sich vielleicht der eine oder die andere vorstellen kann. Aber es sind wir Menschen, die Maschinen zum Lernen bringen und über ihren Einsatz entscheiden. Wir brauchen mutige, gut ausgebildete junge Frauen und Männer, die mit Herz und Verstand neue technische Lösungen für die Wirtschaft und uns alle erschließen", sagt FH-Geschäftsführer Armin Mahr.

Studiengangsleiter Alexander Nemecek freut sich auf die vielen neuen Möglichkeiten, die das neue Labor in Forschung und Lehre mit sich bringt. Er sieht das Robotikstudium als "ideale Vorbereitung auf die spannenden technologischen Fragen, mit denen sie sich in Zukunft beschäftigen werden."

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Auch der Vize-Bürgermeister Christian Stocker ließ es sich nicht nehmen, das neue Schmuckstück am Campus der Fachhochschule zu besichtigen. Stocker zeigte sich begeistert von der modernen Technik: "Als Bildungsstadtrat freut es mich umso mehr, dass nach erfolgreicher Einführung des Robotik-Studiums nun auch die entsprechende Infrastruktur geschaffen werden konnte."

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. min TimeCreated with Sketch.| Akt:
Wiener NeustadtNewsNiederösterreichWissenschaft & Technik

CommentCreated with Sketch.Kommentieren