Filmreife Rettung der Feuerwehr

Bild: FF Heidenreichstein

Spektakulärer Feuerwehreinsatz am Sonntag in Herzogenburg (St. Pölten): Ein Stubentiger war in einen Kamin gekrochen und steckte fest. Nachdem die Befreiungsversuche des Besitzers nichts brachten, rief er die Feuerwehr.

und steckte fest. Nachdem die Befreiungsversuche des Besitzers nichts brachten, rief er die Feuerwehr.

Die Silberhelme rückten an und mussten tricksen: Ein Kamerad wurde an die große Drehleiter gehängt und aufs Dach gehoben. Durch die Leiter verschreckt, flüchtete das Tier und versteckte sich sofort im nächsten Schornstein. Die geduldigen Florianis mussten bei 32 Grad die nächste Leiter ausfahren. Ein Retter konnte die Katze fassen und dem überglücklichen Besitzer geben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen