Find me in Paris - Tanz durch die Zeit

Bild: Kein Anbieter
Land: F/D, Genre: Jugendserie

Paris, 1905: Die russische Prinzessin Lena Grisky besucht die Ballettschule der Opéra Garnier. Dort wird sie eines Tages auf unerklärliche Weise durch die Zeit katapultiert - ins Jahr 2018. Lena ist geschockt. Doch sie begreift schnell, dass sie ihr Geheimnis hüten muss. Durch eine Verwechslung kann Lena ihr Ballett-Training an der Schule der Opéra Garnier fortsetzen. Aber wie kann sie zurück ins Jahr 1905 gelangen - zu ihrem Freund Henri und ihrer Familie? Die russische Prinzessin Lena, eigentlich Helena Grisky, lebt im Paris des Jahres 1905 und macht eine Ausbildung an der Ballettschule der Pariser Oper. Sie ist eine begnadete und leidenschaftliche Tanzschülerin. Kurz nach einem wichtigen Auftritt landet sie im Jahr 2018 und muss nun ihren Weg zur Tänzerin in einer für sie völlig fremden Umgebung meistern. Nach einiger Zeit tauchen Zeichen aus der alten Welt auf und helfen ihr, das Geheimnis ihrer Zeitreise zu entschlüsseln. Doch gibt es auch einen Weg zurück in die Vergangenheit, und will Lena überhaupt zurück in ihr altes Leben? Die 26 Folgen der neuen Serie, die Tanz und Fantasy geschickt miteinander verknüpfen, wurden an historischen Schauplätzen in Paris gedreht, die berühmte Opéra Garnier im Mittelpunkt. Eine Koproduktion von Cottonwood Media und Federation Entertainment mit ZDF und ZDF Enterprises. Das ZDF zeigt die 26-teilige Serie sonntags ab 7:45 Uhr in Doppelfolgen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen