Finden Sie es zulässig, mit toten Tieren gegen Raser...

Bild: Verein Pfotenhilfe

Um "Mehr Rücksicht für Kinder und Tiere" zu bewirken, setzt der Verein Pfotenhilfe aus dem Bezirk Braunau auf tote Katzen. Mit grauslichsten Bildern von tot gefahrenen Mietzen, die groß auf Plakaten prangen, wollen sie Raser zum Bremsen bewegen.

Um "Mehr Rücksicht für Kinder und Tiere" zu bewirken, setzt der Verein Pfotenhilfe aus dem Bezirk Braunau auf tote Katzen. Mit grauslichsten Bildern von tot gefahrenen Mietzen, die groß auf Plakaten prangen, wollen sie Raser zum Bremsen bewegen. 

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen