Fix! Wolfsberg-Torjäger Weissman verlässt den WAC

Shon Weissman muss sich entscheiden.
Shon Weissman muss sich entscheiden.Gepa
Eine Saison in Kärnten, 30 Treffer, Bundesliga-Torschützenkönig. Shon Weissman machte bei Wolfsberg Eindruck, doch seine Zeit beim Klub ist vorbei.

Die Abgang-Gerüchte gab es schon länger, jetzt ist die Bestätigung da. Nach einer Saison verlässt der Israeli den WAC schon wieder. Das bestätigte nun auch der Klub. Wohin es den Israeli zieht, ist offiziell nicht bekannt. Doch es soll sich um einen spanischen Klub handeln.

Konkret um Real Valladolid. Das Primera-Division-Team beendete die vergangene Saison auf Platz 13, feierte in 38 Spielen neun Siegen und holte 15 Remis, hatte am Ende 42 Punkte auf dem Konto. Weissman soll sich bereits bei den Iberern befinden, die Unterschrift nur noch Formsache sein.

Wolfsberg postete zum Abschied ein Video-Statement des Torjägers und schrieb dazu: "Danke für deine Zeit in Wolfsberg. Wir wünschen dir auf deinem weiteren Karriereweg alles Gute."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SportBundesligaTransferWolfsberger AC

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen