Flammen in der Seestadt: Feuerwehr im Einsatz

Am Dienstag kam es in der Wiener Seestadt in Donaustadt zu einem Brand. Dabei wurde ein Fahrzeug beschädigt.
In der Wiener Seestadt kam es gegen 15 Uhr zu einem Brand. Der Alarmierungsgrund war laut Feuerwehrsprecher Christian Feiler ein Mistkübelbrand.

Wie Fotos von Leserreportern zeigen, konnten die Feuerwehrmänner den Brand rasch ablöschen. Die Flammen griffen jedoch auf einen in der Nähe geparkten Ford Galaxy über und beschädigten das Fahrzeug.

Feuer in der Seestadt
Feuer in der Seestadt


CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. zdz TimeCreated with Sketch.| Akt:
DonaustadtLeser-ReporterCommunityFeuerwehrBrand/Feuer

CommentCreated with Sketch.Kommentieren