Flirten mit der "Fächersprache"

Kunstfächer in drei verschiedenen Designs wird es am 5. Februar als Damenspende am Kaffeesiederball in der Wiener Hofburg geben.

Kunstfächer in drei verschiedenen Designs wird es am 5. Februar als Damenspende am in der Wiener Hofburg geben.

Dass diese auch als Flirt-Hilfe genutzt werden können, machen VIPs wie Sängerin Missy May vor: Hält man den Fächer etwa an das Ohr, bedeutet das für Männer, dass sie gerne einen Anruf bei der Angebeteten wagen dürfen.

Übrigens, die Fächersprache entwickelte sich bereits im 17. Jahrhundert in Spanien. Praktisch!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen