Florian und Helene – emotionales Wiedersehen im TV?

Florian Silbereisen und Helene Fischer
Florian Silbereisen und Helene Fischer(Bild: imago stock & people)
Das Herz der Schlagerfans schlägt um einen Tick höher. Denn offenbar steht ein Comeback des (Ex-)Paares schlechthin im Raum.

Seit Dezember 2018 gehen Forian Silbereisen und Helene Fischer getrennte Wege. Hin und wieder kreuzen sich diese aber. Vor allem wenn es zu großen Schlager-Events kommt, zu welchen beide eingeladen sind, oder welche sogar einer moderiert. So überraschte die Schlagerqueen sowohl Publikum als auch Showmaster Flori, als sie beim Finale der "Feste der Volksmusik" plötzlich auf der Bühne stand. 

Obwohl sie mit Thomas Seitel einen neuen Mann an ihrer Seite hat, schloss sie ihren Ex in die Arme und gratulierte ihm zur Show. Helene wischte sich sogar eine Träne von der Wange. Die Fans sahen, dass da noch immer ein kleines Knistern zu spüren ist. 

Kein Publikum im Saal

Und bald wird es den Anhängern der beiden wohl wieder möglich sein, die zwei ganz genau zu beobachten, wie sie aufeinander reagieren. Denn die Verleihung der Goldenen Henne steht vor der Tür. Sowohl Florian Silbereisen als auch Helene Fischer sind für einen Preis nominiert. Ob sie diesen auch gewinnen, ist dem Publikum wohl ziemlich egal. Sie wollen auf jeden Fall die beiden zusammen sehen. 

Vor Ort wird jedoch kein einziger Fan sein. Der MDR hat angekündigt, dass die Preisverleihung in einem Saal ohne Zuschauer übertragen wird. 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
Helene FischerFlorian Silbereisen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen