Flüchtlingsboot mit 120 Menschen gekentert

Bild: Symbolbild
Drama im Mittelmeer: An der lybischen Küste ist ein Flüchtlingsboot mit 120 Menschen an Bord gekentert. Zahlreiche Personen werden vermisst.
Die Küstenwache konnte bisher 23 Personen retten. "97 Personen werden vermisst, darunter 15 Frauen und Kinder", zitiert die Bild Sprecher Ayoub Qassem.

Laut den Informationen der Küstenwache soll die Unterseite des Bootes beschädigt worden sein. Aus diesem Grund begann es zu sinken.



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. (wil)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
TripolisNewsWelt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen