Tirol

Flugzeug am Weg nach Tirol von Blitz getroffen

Schrecksekunde in der Luft! Ein Flieger der Linie "Air Dolomiti" wurde während des Flugs von Frankfurt nach Innsbruck von einem Blitz getroffen.

Andre Wilding
Die Maschine von Air Dolomiti wird von Technikern überprüft.
Die Maschine von Air Dolomiti wird von Technikern überprüft.
Flughafen Innsbruck

Diesen Flug nach Tirol werden die Passagiere so schnell sicher nicht vergessen. Wie die "Kronen Zeitung" berichtet, schlug am Dienstag ein Blitz in eine Maschine der "Air Dolomiti", einer Tochter der Lufthansa Group, während des Flugs von Frankfurt nach Innsbruck ein.

"Es handelte sich um die Nachmittags-Maschine von Frankfurt", erklärt Prokurist Patrick Dierich, stellvertretender Direktor des Innsbrucker Flughafens, gegenüber der Tageszeitung. Dierich konnte allerdings nicht genau sagen, wo es genau zu dem Vorfall gekommen war.

Sicher in Innsbruck gelandet

Trotz des Blitzeinschlags konnte das Flugzeug der italienischen Airline aber sicher gegen 15.40 Uhr am Airport in Innsbruck landen. "Das ist zwar außergewöhnlich, aber es ist nichts passiert", beruhigt der Prokurist in der "Krone". Bei dem Vorfall sei niemand verletzt worden.

Dennoch werde die Maschine in Innsbruck nun genau unter die Lupe genommen, heißt es weiter. Techniker sollen den Flieger auf mögliche Schäden untersuchen. "Das ist ein typischer Vorgang, wenn so etwas passiert", erklärt der stellvertretende Direktor des Innsbrucker Flughafens weiter.

1/81
Gehe zur Galerie
    <strong>19.06.2024: Vignette abgelaufen! 360 Euro Strafe in nur zehn Tagen.</strong> "Kilometerfresser" Hannes N. ärgert sich über gleich drei Asfinag-Pönalen wegen einer abgelaufenen Vignette – <a data-li-document-ref="120042795" href="https://www.heute.at/s/vignette-abgelaufen-360-euro-strafe-in-nur-zehn-tagen-120042795">innerhalb kürzester Zeit &gt;&gt;&gt;</a>
    19.06.2024: Vignette abgelaufen! 360 Euro Strafe in nur zehn Tagen. "Kilometerfresser" Hannes N. ärgert sich über gleich drei Asfinag-Pönalen wegen einer abgelaufenen Vignette – innerhalb kürzester Zeit >>>
    Getty Images / ASFINAG ("Heute"-Collage)