Ford zeigt erste Fotos vom neuen E-Transit Custom

Mit den ersten Fotos vom neuen E-Transit Custom gibt Ford einen Vorgeschmack auf sein nächstes Elektro-Nutzfahrzeug.

Die Elektrifizierung der Modellpalette geht bei Ford zügig voran, mit den ersten Fotos vom E-Transit Custom zeigt Ford jetzt die neue Generation des beliebten Kastenwagens mit E-Antrieb.

Auch wenn jetzt nur die Transport-Version gezeigt wurde, so wird der E-Transit Custom auch als E-Tourneo Custom für den Personentransport auf den Markt kommen.

Das Design zeigt sich im Vergleich zum aktuellen Modell deutlich moderner und für ein Nutzfahrzeug sehr dynamisch.

Vor allem die markanten LED-Leuchteinheiten an Front und Heck stechen ins Auge. Einen Blick in den Innenraum hat Ford aber noch nicht gewährt.

Auch über technische Daten hat man noch nichts verraten, die Reichweite soll aber bei bis zu 380 Kilometern liegen.

Genaueres wird man bei der Premiere im Herbst 2022 erfahren. Interessenten müssen sich dann aber noch in Geduld üben, der Marktstart soll erst in der zweiten Jahreshälfte 2023 erfolgen.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorFord