Die Intrigen gehen weiter

Fortsetzung: Drehstart für zweite "Biester"-Staffel

Die Serie rundum Anja Pichler, Mara Romei, Fanni Schneider und Theresa Riess avanciert zum Hit. Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel sind gestartet. 

Heute Entertainment
Fortsetzung: Drehstart für zweite "Biester"-Staffel
Ulli Brées Erfolgsserie wird fortgesetzt...
ORF

Schon vor Ausstrahlung wurde die neue Serie von Erfolgsautor Uli Brée wurden die "Biester" schon als die neuen "Vorstadtweiber" gehandelt, nur mit einem jüngeren und hipperen Touch sollten die vier Frauen in der neuen Geschichte versehen werden. Und das scheint gelungen, denn schon bevor das Finale der ersten Staffel im linearen TV über die Bildschirme geflackert ist (das wird am 18. März der Fall sein) werden nun schon die Dreharbeiten zur Fortsetzung aufgenommen. 

Das sind die ORF-"Biester"

1/7
Gehe zur Galerie
    Nelly will nach den ganzen Exzessen auch mal das Richtige tun.
    Nelly will nach den ganzen Exzessen auch mal das Richtige tun.
    ORF/MR Film/Petro Domenigg

    Ändert sich jetzt wirklich alles? 

    In der zweiten Staffel werden auch wieder die vier Biester im Mittelpunkt stehen, nur ist die AUsgangslage nun eine etwas andere als in der ersten Staffel. Denn die reiche Tochter von Pius Sund (Simon Schwarz) Tiz (Theresa Riess) arbeitet jetzt, wie Jenny (Anja Pichler) zuvor in einem Nagelstudio. Ihre Väter sitzen ja beide hinter Gittern. Einstweilen lässt es sich Vero (Mara Romei) in einer Villa so richtig gut gehen. Die Plätze zwischen den Reichen und den Reich-sein-Wollenden scheinen also jetzt wirklich getauscht. Aber ob das so bleibt? 

    Auch Ursula Strauss, Claudia Kottal und Co. sind neben den Jungtalenten in der neuen Staffel auch wieder im Einsatz. Gedreht wird noch bis Mitte Juli, ab 2025 werden dann die neuen Folgen wieder auf ORF zu sehen sein. 

    BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

    1/168
    Gehe zur Galerie
      Mit farblich abgestimmter Baseballcap zu ihrem Bikini räkelt sich Model Kendall Jenner auf einem Boot.
      Mit farblich abgestimmter Baseballcap zu ihrem Bikini räkelt sich Model Kendall Jenner auf einem Boot.
      Instagram/kendalljenner

      Auf den Punkt gebracht

      • Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Serie "Die Biester" haben begonnen, bevor das Finale der ersten Staffel überhaupt ausgestrahlt wurde
      • Die Fortsetzung wird neue Intrigen und Beziehungen der Hauptcharaktere zeigen und soll bis 2025 auf ORF zu sehen sein
      red
      Akt.