Fotografie-Legende Bert Stern ist tot

Bild: ANSA/dpa

Bert Stern starb am Dienstag mit 83 Jahren in seiner Wohnung in Manhattan. Zeit seines Lebens hatte der Frauenliebhaber Stern Stars wie marilyn Monroe, Brigitte Bardot und Twiggy vor der Linse.

Am berühmtesten sind wahrscheinlich seine Fotos des "Last Sitting", dem letzten Fotoshooting vor Marilyn Monroes Tod. Der Star setzte sich für Stern 1962 im Hotel Bel-Air in Los Angeles nackt in Szene.

Stern begann beim Look Magazine und kam zu seinem Job über seinen Freund und Fotografen Stanley Kubrick, der später Regisseur und selbst zur Legende werden sollte.

Nach einer ersten Blütezeit in den 50ern und 60ern verschwand Stern aus der Öffentlichkeit, feierte aber in den 80ern ein Comback. Zuletzt gingen seine Fotos durch die Medien als er Lindsay Lohan als Marilyn inszenierte.

Woran Bert Stern starb, wurde nicht bekanntgegeben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen