FPÖ plant Demo gegen Flüchtlinge in Floridsdorf

Im 21. Bezirk ist eine Groß-Kundgebung der FPÖ gegen die Flüchtlings bzw. Asyl-Politik der SPÖ-Grün-Regierung in Wien geplant.

Als Termin ist der 18. April vorgesehen, als Ort der Platz vor dem Amtshaus Floridsdorf Am Spitz, wie die DFZ berichtet. Details sollen noch diese Woche bekannt gegeben werden. Die FPÖ erwartet mehrere Tausend Teilnehmer.

 

In Floridsdorf gibt es seit mehreren Jahren Flüchtlingsunterkünfte auf der Donaufelderstraße und am Winkeläckerweg.

Seit wenigen Wochen wurden zusätzlich ein Quartier in der Grellgasse (120 Personen) und eine Massenunterkunft in der Siemensstraße für bis zu 650 Flüchtlinge eröffnet. Ebenfalls neu ist eine Unterkunft für Jugendliche auf der Brünnerstraße. Vor wenigen Wochen gab es eine hochemotionale offizielle Bürgerversammlung im Haus der Begegnung (Angererstraße).

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen