Frau (27) flieht bei Streit mit Freund durchs Fenster

Die 27-Jährige wurde von ihrem Lebensgefährten (42) attackiert.
Die 27-Jährige wurde von ihrem Lebensgefährten (42) attackiert.picturedesk.com (Symbolbild)
Polizeieinsatz am Samstag in Kärnten! Ein Streit zwischen einem Pärchen ist völlig aus dem Ruder gelaufen, die Beamten mussten eingreifen.

In einer Wohnung in Klagenfurt eskalierte gegen 22.30 Uhr eine Auseinandersetzung zwischen einem 42-jährigen Mann und seiner 27-jährigen Freundin. Dabei würgte der Mann die Frau laut Polizei und wollte sie dadurch am Verlassen der Wohnung hindern.

Der 27-Jährigen gelang es schließlich die Wohnung durch ein Zimmerfenster zu verlassen, woraufhin ihr Partner die Zimmertüre eintrat. Bei den Ermittlungen wurden bei dem 42-Jährigen, gegen den ein Waffenverbot besteht, eine Gaspistole, ein Sprungmesser und Schlagring sichergestellt.

Betretungs- und Annäherungsverbot

Gegen den Mann wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen. Er wird nach Abschluss der Erhebungen angezeigt. Die 27-Jährige wurde bei dem Vorfall unbestimmten Grades verletzt, so die Polizei.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichKärntenPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen