Frau aus Rastplatz-Klo auf Südautobahn gerettet

Unangenehme Situation für eine Dame und freiwillige Helfer der Feuerwehr Pitten Mittwochvormittag auf der A2 bei Gleissenfeld.

Äußerst unangehnehme Situation für eine Dame auf ihrem Weg über die Südautobahn Richtung Wien: Um kurz auszutreten fuhr die Frau auf den Autobahn-Rastplatz Gleissenfeld, ging dort schnell auf die Toilette.

Doch der kurze Klogang wurde zur Dauersitzung: Die Dame konnte nämlich nicht mehr alleine aufstehen, erreichte auch die Türschnalle nicht, um wieder aufzusperren. Die Feuerwehr musste zu Hilfe geholt werden.

Nachdem die Frau aber sowohl ansprechbar als auch unverletzt war, beschlossen die Einsatzkräfte den Asfinag-Streckendienst zu kontaktieren, der schließlich mit dem Generalschlüssel anrückte.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Brad PittGood NewsNiederösterreichFeuerwehreinsatzStrassenverkehrsverband SchweizASFINAG

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen