Frau erfasst Urenkel (3) mit Rasenmähertraktor

Die Frau erfasste ihren Urenkel mit einem Rasenmähertraktor.
Die Frau erfasste ihren Urenkel mit einem Rasenmähertraktor.Bild: iStock/ Symbolbild
In Kärnten ist es am Donnerstag zu einem schrecklichen Unfall gekommen. Ein 3-Jähriger wurde von seiner Urgroßmutter von einem Rasenmähertraktor erfasst und verletzt.
Eine 66-jährige Frau aus dem Bezirk Hermagor mähte kurz vor 17.00 Uhr mit ihrem Rasenmähertraktor die Wiese eines Nachbargrundstücks ab.

Ihr 3-jähriger Urenkel war zu diesem Zeitpunkt unter der Aufsicht seiner 43-jährigen Gr0ßmutter und lief immer wieder auf das Nachbargrundstück, auf dem seine Urgroßmutter die Mäharbeiten durchführte um dort mit seinem Spielzeugtraktor zu spielen.

Als die 66-Jährige mit dem Rasenmähertraktor den ansteigenden Grundstückbereich mähte, lief der 3-Jährige plötzlich in Richtung des zu diesem Zeitpunkt zurückrollenden Rasenmähertraktors und wurde von diesem erfasst.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Von Schneidewerk erfasst

Der Bub wurde zu Boden gestoßen und vom Schneidwerk erfasst, da die 66-Jährige den Rasenmähertraktor nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand bringen konnte.

Der verletzte 3-Jährige wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber RK1 in das Klinikum Klagenfurt geflogen.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
KärntenNewsÖsterreichUnfälle/Unglücke

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen