Frau fand ihre Nachbarin tot in Garten in Floridsdorf

Bild: Fotolia

Eine Anwohnerin einer Schrebergartensiedlung in der Schulzgasse in Wien-Floridsdorf entdeckte am Montag ihre im Schrebergarten verunfallte Nachbarin. Sie verständigte unverzüglich die Einsatzkräfte. Der Notarzt konnte jedoch nur mehr den Tod der 63-Jährigen feststellen.

Die Polizei konnte keinerlei Hinweise eines Fremdverschuldens feststellen. Nun wird untersucht, wie die Frau genau zu Tode gekommen ist. Der Schock unter den Anwohnern der Schrebergartensiedlung in der Schulzgasse ist groß.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen