Frau hat bei Kollision mit Lkw keine Chance

Der Unfall ereignete sich beim Innovationszentrum Weiz.
Der Unfall ereignete sich beim Innovationszentrum Weiz.Google Maps
Ein Lkw hat am Mittwoch beim Innovationszentrum Weiz eine Fußgängerin erfasst. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Frau tödliche Verletzungen.

Ein 38-jähriger Lkw-Lenker aus Slowenien lenkte gegen 9.32 Uhr sein Fahrzeug vom Areal des Innovationszentrums Weiz nach Osten und wollte auf die Franz-Pichler-Straße nach links in Richtung Norden einfahren.

Dabei wurde eine 82-jährige Fußgängerin aus Weiz vom KFZ erfasst, kam zu Sturz und wurde in weiterer Folge tödlich verletzt. Der Lkw-Fahrer hielt sofort an und holte Hilfe. Der verständigte Notarzt konnte nur mehr den Tod der Frau feststellen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichSteiermarkVerkehrsunfallPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen