Frau in Favoriten von fliegendem Gitter verletzt

Rettungseinsatz in Wien-Favoriten. (Symbolbild)
Rettungseinsatz in Wien-Favoriten. (Symbolbild)Bild: Einsatzdoku.at
Der starke Wind hat am Freitag ein Baustellengitter in Favoriten aus der Verankerung gerissen und auf eine Frau geschleudert.

Augenzeugen meldeten am Freitag um 8.30 Uhr, dass eine ältere Dame auf der Laxenburger Straße in Wien-Favoriten von einem herumfliegenden Baustellengitter erfasst und zu Boden geschleudert wurde.

Der starke Wind hatte das Absperrgitter zuvor aus der Verankerung gerissen und es war auf die 70-Jährige gestürzt. Polizei und Rettung versorgten die Leichtverletzte am Unfallort, die Frau wurde in eine Spital gebracht.

Nach Angaben der Einsatzkräfte befindet sich die Frau bereits am Weg der Besserung, ihr Zustand sei stabil. (rfi)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
FC Bhf. FavoritenGood NewsWiener WohnenVerletzungRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen