Frau stirbt, weil mobiles WC in die Luft fliegt

Ein mobiles WC explodierte, als sich eine Frau darin befand.
Ein mobiles WC explodierte, als sich eine Frau darin befand.Bild: picturedesk.com/APA - Symbolbild
In Florida kam es zu einem tragischen Todesfall. Eine Person starb, als sie sich in einer mobilen Toilette befand, weil diese explodierte.

Im US-Bundesstaat kam es am Samstag zu einem tragischen Todesfall. Eine mobile Toilette explodierte, als sich eine Person darin befand. Die Ursachen des Vorfalls sind noch Gegenstand von Ermittlungen. Umliegende Anrainer vernahmen einen lauten Knall. Als die Feuerwehr eintraf, stand die Toilettenanlage bereits in Vollbrand.

Als die Feuerwehr die Flammen gelöscht hatte, machte sie eine schreckliche Entdeckung. Die Einsatzkräfte entdeckten in den Trümmern menschliche Überreste. Die Leiche wurde durch die Detonation derart entstellt, dass erst eine Autopsie genaueres über die Identität der Person preisgeben konnte.

In der Zwischenzeit wandte sich die örtliche Polizei mit einem Update an die Öffentlichkeit. Ermittlungen haben ergeben, dass es sich bei der getöteten Person um eine Frau handelt. Über die Identität des Opfers ist aber nichts bekannt. Derzeit lägen keine Vermisstenanzeigen vor, die mit dem Vorfall in Verbindung gebracht werden könnten, hieß es zuletzt seitens der Ermittler.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
FloridaGood NewsWeltwocheTodesfallTodesfall

ThemaWeiterlesen