Frau kommt in Schwangerschaft drauf, dass sie Lesbe ist

Vanessa
VanessaTVNOW
In der VOX-Sendung "First Dates - Ein Tisch für zwei" erzählt Kandidatin Vanessa, sie bemerkte während der Schwangerschaft, sie sei lesbisch.

"Ich suche eine Frau, die sehr familienorientiert ist, weil ich eine kleine Tochter habe", stellt sich die junge Mutter in der VOX-Sendung "First Dates - Ein Tisch für zwei" am Montagabend vor. Ihre Tochter ist vier Jahre alt. In der Schwangerschaft habe sie aber festgestellt, "dass das andere Ufer vielleicht doch besser für mich wäre".

Es folgte die Trennung von ihrem Partner und eine neue Beziehung, diesmal mit einer Frau, die mit der 23-Jährigen zusammen das Mädchen aufzog. Die Rothaarige, die ein freiwilliges soziales Jahr in einer Psychiatrie absolviert, erhofft sich von ihrem Blind-Date eine maskuline Frau mit weiblichen Gesichtszügen.

Passen Vanessa und Jessica zusammen?

Und sie erklärt, was an Frauen besser ist als an Männern: "Wenn ich sage, ich hab das und das auf dem Herzen, da redet eine Frau ganz anders mit mir als ein Mann". Ihre Datingpartnerin ist die Gesundheits- und Krankenpflegerin Jessica (26) aus Hamburg.

Die ganze Folge seht Ihr am Montagabend ab 18 Uhr auf VOX oder schon vorab beiTVNOW.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Vox

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen