Zu sensibel! Frau liest Nachrichten für Michi Konsel

Michael Konsel; mit seiner Frau Tina
Michael Konsel; mit seiner Frau TinaAndreas Tischler
Nicht mal vor Ex-Goalie Michael Konsel macht Cybermobbing halt. Doch zum Glück steht ihm seine Frau stets zur Seite.

Anfeindungen im Netz – täglicher Alltag. So auch für Ex-Fußballtormann Michael Konsel (58), wie er nun am Rande des "Unhatehuman"-Shootings verriet. Zum Glück hat Konsel eine taffe Ehefrau, Tina, die ihn managt und auch vor Cybermobbing bewahrt. "Meine Frau filtert die Nachrichten, als Schutz für mich. Was viele nicht glauben: Ich bin sehr sensibel, und solche Sachen würden mir einfach zu nahe gehen. Auch früher, da hätten sie mich in meiner Leistung stark beeinflusst."

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
PromisMichael KonselShitstorm

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen