Frau stirbt in Wien bei Wohnungsbrand

Der Wohnungsbrand passierte in Wien-Liesing
Der Wohnungsbrand passierte in Wien-LiesingBild: Google Maps
In der Nacht auf Montag ist es im 23. Bezirk zu einem tragischen Unfall gekommen. Bei einem Wohnungsbrand kam eine 74-Jährige ums Leben.
Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, ereignete sich der Brand in der Nacht auf Montag in einer Wohnung in der Anton-Baumgartner-Straße.

Ersten Ermittlungen zufolge dürfte es zu einem Kleinbrand im Wohnzimmerbereich gekommen sein. Auf Nachfrage von "heute.at" erklärte die Polizei, dass ein Sofa Feuer gefangen hatte.

Für eine 74-Jährige kam bereits jede Hilfe zu spät. Sie verstarb noch in ihrer Wohnung.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Todesursache ist derzeit nicht bekannt. Eine gerichtliche Obduktion wurde laut Polizei bereits angeordnet.

Kein Fremdverschulden

Die Brandexperten des Landeskriminalamtes Wien haben die weiteren Ermittlungen übernommen. Die Polizei geht derzeit nicht von einem Fremdverschulden aus.



(wil)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
LiesingNewsWienFeuerwehrBrand/Feuer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen