Frau sucht Geschwister: "Papa war Frauenheld!"

Ronnie (40) mit TV-Lady Johanna Setzer. (Foto: Johanna Setzer)
Ronnie (40) mit TV-Lady Johanna Setzer. (Foto: Johanna Setzer)Bild: zVg
Familie kann man sich nicht aussuchen. Aber man kann sie suchen. Und genau das macht eine Niederösterreicherin nun auch.
"Mein Vater war ein echter Charmeur, ein Casanova. Ob England, Ungarn, Österreich – er war mal hier, mal da", schmunzelt Ronnie (40) im Gespräch mit "Heute". Und der völkerverbindende Zugang hat – nun ja – zu einer großen, relativ weit verstreuten Familie geführt. Fünf Geschwister waren Ronnie bekannt. Einen Bruder hat sie gerade auf abenteuerliche Weise aufgestöbert – und wie viele es noch werden können, steht in den Gen-Tests.

Die sympathische Mutter wandte sich unlängst an TV-Lady Johanna Setzer, um die Fahndung via Puls 4 zu intensivieren. Das sechste Halb-Geschwisterchen ging ihr dann aber ganz klassisch, via DNA-Test, ins Netz: "Ich habe meine Proben auf einer Internetseite hochgeladen, bei der auch mein kanadischer Bruder Daniel registriert war." Was nach dem Treffer passierte? "Am Anfang war er ganz baff, dass er fünf Schwestern hat. Im Juli besuche ich ihn in Kanada …" Wie viel Familie sie bis dahin im Gepäck hat, wird sich zeigen.



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

"Casanova": Ronnies verstorbener Papa
"Casanova": Ronnies verstorbener Papa


Nav-Account heute.at Time| Akt:
NiederösterreichNewsÖsterreichFamilieJohanna SetzerClemens Oistric

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen