Frau überfordert: Fünf kranke Welpen gerettet

Weil die Besitzerin überfordert war, musste das Tierheim Dechanthof fünf Welpen aufnehmen. Die Kleinen sind von Würmern befallen, die Spezialmittel teuer.

Fünf süße Shar-Pei-Mischlingswelpen musste das Tierheim Dechanthof (Mistelbach) überraschend aufnehmen. Die Besitzerin der Mutterhündin ist gesundheitlich beeinträchtigt, war mit den Hündchen psychisch völlig überfordert. Die Mutter hatte sie erst vor zwei Monaten übernommen, da war die Hündin bereits trächtig.

Bekannte der Dame suchten fieberhaft nach einer neuen Bleibe für die erst sieben Wochen alten Welpen, denn die Besitzerin wollte sie unbedingt sofort aus ihrem Haus haben. Weil die Welpen in diesem Alter keinesfalls getrennt werden sollten, setzte das Tierheim alle Hebel in Bewegung, um die Hündchen in der eigentlich schon vollen Quarantänestation aufzunehmen.

Hündchen sind krank

Jetzt stehen die Tierfreunde aber vor einer neuen Herausforderung. Die Welpen sind stark von Würmern befallen und bis die Hunde fertig geimpft sind, dauert es noch. Besonders die Ansteckung mit dem Parvovirosevirus – auch Katzenseuche genannt – birgt hohe Gefahr.

Um die Sicherheit der Tiere zu garantieren muss ein viruszerstörenden Desinfektionsmittel gekauft werden, das Spezialmittel ist aber nicht mehr im freien Verkauf. Das Tierheim bittet deshalb um Spenden, damit bei einem Großhandel bestellt werden kann – ein günstigerer Preis wurde mit dem Anbieter bereits ausgehandelt, Geld fehlt trotzdem noch.

Kennwort WELPEN

Spendenkonto: IBAN AT73 3250 1000 0191 0850


Auch Sachspenden wie Entwurmungstabletten, Calopet-Aufbaupasten und Karottenpellets gegen den Durchfall sowie Handschuhe Größe M würden dem Tierheim helfen. Derzeit stehen die fünf Welpen logischerweise noch nicht zur Vergabe. Wenn es so weit ist, wird das vom Tierheim Dechanthof in Mistelbach bekanntgegeben.



(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
MistelbachGood NewsNiederösterreichTierschutz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen