Frau wollte aus Luxus-Shop Kroko-Mantel stehlen

Eine 32-Jährige schnappte sich laut Polizei am Freitag in einer Boutique am Graben in Wien einen 25.000 Euro teuren Mantel und wollte damit türmen.

Ein Security-Mitarbeiter einer exquisiten Boutique am Graben in der Wiener Innenstadt konnte nach Angaben der Wiener Polizei am Freitag gegen 13 Uhr eine Frau beobachten, die versucht hatte, einen Krokodilleder-Mantel im Wert von 25.000 Euro zu stehlen.

Ertappte griff Sicherheitsmann an

Als der Security zuschnappen und die Frau beim Diebstahl anhalten wollte, attackierte die 32-Jährige – eine Staatsangehörige der russischen Föderation – den Mann, verletzte ihn leicht an der Hand und versuchte zu flüchten.

Security verfolgte Flüchtende

Dem 24-jährigen Mitarbeiter gelang es die Beschuldigte kurze Zeit später noch am Graben anzuhalten und die Polizei zu verständigen. Die Frau befindet sich nach Informationen der Landespolizeidirektion Wien nun in Haft.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Innere StadtGood NewsWiener WohnenDiebstahlPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen