Fräulein Conchita Wurst unterm Hammer

Bild: Josip Novosel
Die gute Nachricht: Die Dame sieht zwar aus wie unsere Conchita, sie trällert aber nicht - sondern hängt ganz friedlich an der Wand.

Die gute Nachricht: Die Dame sieht zwar aus wie unsere Conchita, sie trällert aber nicht – sondern hängt ganz friedlich an der Wand.

Die schlechte: Sie tut’s nicht umsonst. Bei der "Young Art Auction" am Mittwoch im Wiener Novomatic Forum kommt "Cinderella Shemalemale herman" gemeinsam mit 50 weiteren (vielfach superschrillen) Werken unter den Hammer, 60 Galerien wurden dafür nach Frischfleisch durchsucht.

Cool: 80 Prozent des Erlöses gehen direkt an die Künstler. Anschauen kostet nichts, für die Versteigerung ist aber eine Einladung erforderlich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen