Frederick malte die St. Pöltner Weihnachtskarte

Frederick beim Bürgermeister im Rathaus.
Frederick beim Bürgermeister im Rathaus.Bild: Arman Behpournia
Die offizielle Weihnachtskarte der Stadt St. Pölten wurde auch heuer wieder von einem Volksschüler gestaltet. Frederick malte das schönste Bild.

Seit seinem Amtsantritt verlässt sich St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler bei der Auswahl seiner Weihnachtskarte auf die Kreativität der Volksschüler seiner Stadt. Das diesjährige Siegerbild stammt von Frederick Heistinger, Schüler der Klasse 2b der Grillparzer Volksschule.

Das Bild wurde aus insgesamt 32 Zeichnungen der Klassen 2a und 2b der Grillparzer Volksschule ausgewählt. Für Frederick gab es neben dem persönlichen Dank des Bürgermeisters im Rathaus auch ein Sackerl mit Goodies.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sankt Pölten-LandGood NewsNiederösterreichWeihnachten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen