Fridge Festival findet indoor statt

Wetterbedingt wird das Fridge Festival indoor verlegt und schließt sich mit seinem Partner, dem Electric Area Festival, zusammen. Statt auf der Donauinsel findet es nun in der Marx Halle (vormals Rinderhalle) im dritten Bezirk statt. Termin und Line Up bleiben unverändert.

Wetterbedingt wird das indoor verlegt und schließt sich mit seinem Partner, dem Electric Area Festival, zusammen. Statt auf der Donauinsel findet es nun in der Marx Halle (vormals Rinderhalle) im dritten Bezirk statt. Termin und Line Up bleiben unverändert.

Die Konstruktion der Rampe des Fridge Festivals ist eine andere als bei anderen Big-Air Events, weshalb der Schnee die aktuellen, sehr warmen Temperaturen nicht überstehen würde. Aufgrund der Kurzfristigkeit der Programmänderung von einem Snowboard/Freeski Big-Air auf eine Snowmobile Show war es nicht mehr möglich, die notwendigen Genehmigungen dafür zu erhalten. Aus diesen Gründen haben sich die Veranstalter des Festivals nach mehreren durchdiskutierten Nächten zu folgendem Schritt entschlossen:

Das Fridge Festival wird indoor verlegt und schließt sich mit seinem Partner, dem Electric Area Festival, zusammen. Das Datum (21. und 22. November) bleibt unverändert – am Samstag können Besucher dann nahtlos beim Electric Area bis in die frühen Morgenstunden weiterfeiern.
Das Musik Line Up bleibt unverändert – der neue Timetable wird so rasch wie möglich bekannt gegeben.
Das bereits gekaufte Fridge Ticket behält nicht nur seinen Wert, sondern gilt auch als Eintrittskarte für das Electric Area.
Sollten Besucher bereits ein Ticket haben und das Fridge/Electric Area nicht besuchen wollen, bekommen sie selbstverständlich ihr Geld zurückerstattet. Wenn das Ticket bei Ö-Ticket/Wienticket gekauft wurde, ist deren Support zuständig. Wurde es auf der Fridge Website gekauft, schreibt bitte ein Mail mit eurem Namen, eines Scans eures Ausweises und eurer Bankverbindung.


Wir möchten uns für das Hin- und Her ganz ehrlich entschuldigen und trotzdem ein fettes Elektro-Party Wochenende bieten.“, so Laszlo Jakabffy, Mitorganisator des Fridge Festivals.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen