Frontal-Crash! Alko-Lenker (22) war vom Handy abgelenkt

Die Frau wurde schwer verletzt.
Die Frau wurde schwer verletzt.Willfried Gredler-Oxenbauer / picturedesk.com
Ein alkoholisierter Mann geriet bei Weistrach in den Gegenverkehr. Er prallte frontal gegen einen Pkw. Eine Frau wurde schwer verletzt.

Der 22-Jährige aus dem Bezirk Amstetten war gestern Abend mit seinem Auto auf der B 122 Voralpenstraße im Gemeindegebiet von Weistrach unterwegs. Der 22-Jährige dürfte laut Polizei von seinem Handy abgelenkt worden sein. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr.

Dem Lenker wurde der Führerschein abgenommen

Er prallte frontal in das Auto einer 58-Jährigen. Sie erlitt schwere Verletzungen. Die Frau wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus Steyr gebracht. Bei dem junge Mann wurde ein Alkomattest durchgeführt. Laut Polizeibericht ergab dieser einen Wert von rund 0,86 Promille. Ihm wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
WeistrachAlkoholUnfallPolizeiRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen