Frontal-Crash von zwei Pkw auf der B17: Frau tot

Horror-Unfall auf der B17 bei Günselsdorf (Bezirk Baden): Zwei Autos krachten frontal zusammen. Eine Lenkerin starb kurz darauf im Spital.

Aus noch ungeklärter Ursache waren Mittwochnachmittag zwei Fahrzeuge mit voller Wucht miteinander kollidiert – die beiden Lenker, eine 73-Jährige aus Neunkirchen und ein 55-Jähriger aus Brunn am Gebirge wurden dabei schwer verletzt.

Wie berichtet, waren Rettungskräfte und vier Feuerwehren zum Unfallort ausgerückt. Die Lenkerin musste noch vor Ort reanimiert werden.

Der 55-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber C3 ins AKH nach Wien geflogen, die 73-Jährige mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus nach Baden gebracht.

Im Spital kämpften Ärzte vergebens um das Leben der 73-Jährigen: Maria K. erlag ihren schweren Verletzungen.

(wes)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
GünselsdorfGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfallPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen