Frontalcrash fordert zwei Schwerverletzte

Schwerer Verkehrsunfall Donnerstagnachmittag zwischen Heiligeneich und Trasdorf (Bezirk Tulln): Zwei Pkw krachten auf der Landstraße frontal ineinander. Beide Lenker mussten schwer verletzt ins Spital gebracht werden.

Eine Frau wurde bei der Kollision im Fahrzeug eingeklemmt, sie musste von den Feuerwehren Heiligeneich, Trasdorf und Atzenbrugg aus dem Pkw gerettet werden. Der zweite Lenker, ein Mann, konnte sich selbst aus seinem Auto befreien. Beide wurden vom Notarzt erstversorgt und anschließend ins Spital gebracht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen