Frontalcrash mit Zillertalbahn: Auto Totalschaden

Bild: Zoom Tirol
Freitagvormittag krachte ein Pensionist bei einem Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang in Strass mit seinem Auto gegen eine Garnitur der Zillertalbahn.
Freitagvormittag krachte ein Pensionist bei einem Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang

in Strass mit seinem Auto gegen eine Garnitur der Zillertalbahn.

Der Fahrzeulenker wurde vom Rettungsdienst ins BKH Schwaz eingeliefert, am Pkw entstand Totalschaden.

Die Polizei Strass sicherte die Unfallstelle ab. Der Zug bekam keinen Kratzer ab, Insassen wurden ebenso nicht verletzt.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen