Full House: Bob Saget ist mit an Bord

Bild: keine Quellenangabe
Jetzt geht's Schlag auf Schlag: Produzent des "Full House"-Spin-offs und "Onkel Jesse"-Darsteller John Stamos kündigt auf Twitter an, dass auch Bob Saget alias Danny Tanner mit an Bord der Netflix-Serie sei! Auch Lori Loughlin bestätigte ihre Beteilgung!
Jetzt geht's Schlag auf Schlag: Produzent des und "Onkel Jesse"-Darsteller John Stamos kündigt auf Twitter an, dass auch Bob Saget alias Danny Tanner mit an Bord der Netflix-Serie sei! Auch Lori Loughlin bestätigte ihre Beteilgung!

Mit der Bestätigung von Bob Saget für den Cast von "Fuller House" sind nun die meisten der damaligen Schauspieler mit an Bord der Neuauflage: Candace Cameron Bure wird wieder als D.J. Tanner vor die Bildschirme treten, ihrer Schwester Stephanie wird abermals von Jodie Sweetin gemimt und den Part ihrer besten Freundin Kimmy Gibbler übernimmt - wie damals - Andrea Barber.

 

Last but not least-best piece of casting yet. The great - this completes the perfect reunon!
— John Stamos (@JohnStamos)
Natürlich wird auch der Produzent des Spin-offs, John Stamos, wieder als Onkel Jesse zu sehen sein. Dass seine Frau Becky, gespielt von Lori Loughlin, auch mit an Bord ist, hat sie erst kürzlich bei "Good Morning America" angekündigt. Auch Dave Coulier als Onkel Joey wird Teil von "Fuller House" sein. Damit fehlt eigentlich nur Michelle...

Den Part der süßen Michelle und wie vor wenigen Tagen bekannt wurde, wollen die Zwillinge nicht mitmachen. Ob die Rolle der Michelle in diesem Fall von einer anderen Schauspielerin - etwa der kleinen Schwester der Twins, Elizabeth Olsen - verkörpert wird, oder sie überhaupt aus dem Drehbuch geschrieben wird, ist noch nicht bekannt. So schnell wie Stamos jedoch Neuigkeiten von "Fuller House" präsentiert, wird auch dieses Geheimnis wohl bald gelüftet werden!

Blättern Sie um: Auf Seite 2 startet das große "Full House"-Quiz...



Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen