Fünf Tote beim Christbaumschmücken

Ein tragischer Vorfall ereignete sich in der Vorweihnachtszeit in Mexiko. Fünf Menschen erlitten beim Dekorieren des Weihnachtsbaums einen tödlichen Stromschlag.

In der Ortschaft Malacatan nahe der Grenze zu Mexiko endete das Schmücken eines Christbaums für fünf junge Personen tödlich. Die Opfer sind versehentlich an ein Stromkabel gelangt sein, als sie gerade den Weihnachtsbaum auf einem Platz des Dorfes mit Deko behängten. Laut Angaben der örtlichen Feuerwehr kam es zu einem Kurzschluss.

Die jungen Leute waren durch den Stromschlag auf der Stelle tot. In dem Dorf nahe Guatamala herrscht Entsetzen. Die Staatsanwaltschaft leitet nun Ermittlungen ein.

(ek)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Nationalmannschaft MexikoGood NewsWeltwocheWeihnachten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen