Neuer "GoT"-Trailer sorgt für Fragen und Gänsehaut

Bald heißt es "Game Over" in Westeros. Die finale Staffel rückt mit Riesenschritten näher und Fans fahren schon jetzt aus der Haut.
Fünf Wochen vor dem Start der achten und damit letzten Staffel von "Game of Thrones" steigt der Hype rund um das Fantasy-Epos immer weiter an. HBO tut natürlich alles dafür, die Fangemeinde noch narrischer zu machen.



Am Dienstag wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der bislang ungezeigte Szenen enthält. Und es wäre kein gut gemachter Teaser, würde er nicht die unzähligen Theorien über den Ausgang der beliebten TV-Serie weiter befeuern.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Die wohl wichtigste Frage ist die, ob Jaime Lannister seine Schwester/Geliebte Cersei verraten wird. Denn im Trailer sagt er den Satz: "Ich habe versprochen, für die Lebenden zu kämpfen. Ich habe vor, das Versprechen zu halten". Klingt so, als würde er gemeinsam mit Daenerys und Jon Snow gegen die White Walker in den Krieg ziehen.

Alle Antworten gibt es ab 15. April auf Sky Atlantic.



(baf)



Nav-Account heute.at Time| Akt:
USATVStarsTV-SerienKit HaringtonGame of Thrones

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen