Einsatz in Ohlsdorf

Garage beginnt mitten in der Nacht zu brennen

Drei Feuerwehren standen in der Nacht auf Samstag bei einem Brand in einem Garagengebäude bei einem Bauernhof in Ohlsdorf im Einsatz.

Andre Wilding
    Drei Feuerwehren standen in der Nacht auf Samstag bei einem Brand in einem Garagengebäude bei einem landwirtschaftlichen Gebäude in Ohlsdorf (Bezirk Gmunden) im Einsatz.
    Drei Feuerwehren standen in der Nacht auf Samstag bei einem Brand in einem Garagengebäude bei einem landwirtschaftlichen Gebäude in Ohlsdorf (Bezirk Gmunden) im Einsatz.
    Matthias Lauber / laumat.at

    Die Feuerwehr wurde in der Nacht auf Samstag mit dem Einsatzbegriff "Brand Gebäude" zu einem Brand einer Garage in Ohlsdorf im Bezirk Gmunden alarmiert.

    Im Bereich um einen Kamin in einem Raum eines freistehenden Garagengebäudes ist aus noch unbekannter Ursache ein Brand ausgebrochen.

    Brand rasch gelöscht

    Die Kräfte der insgesamt drei im Einsatz stehenden Feuerwehren konnten den Brand rasch
    eindämmen und ablöschen.

    Die Feuerwehr hat die Erhebungen zur Klärung der Ursache für das Feuer eingeleitet. Verletzt wurde niemand.

      <strong>14.04.2024: Großangriff auf Israel! Über 300 Drohnen und Raketen.</strong> Der Iran hat in der Nacht auf Sonntag Raketen und Drohnen auf Israel abgefeuert. <a data-li-document-ref="120031071" href="https://www.heute.at/s/grossangriff-auf-israel-ueber-300-drohnen-und-raketen-120031071">Die Angst vor einem Flächenbrand im Nahen Osten steigt &gt;&gt;&gt;</a><a data-li-document-ref="120030961" href="https://www.heute.at/s/kann-toedlich-enden-warnung-vor-neuer-killer-hornisse-120030961"></a>
      14.04.2024: Großangriff auf Israel! Über 300 Drohnen und Raketen. Der Iran hat in der Nacht auf Sonntag Raketen und Drohnen auf Israel abgefeuert. Die Angst vor einem Flächenbrand im Nahen Osten steigt >>>
      - / AFP / picturedesk.com

      Auf den Punkt gebracht

      • In der Nacht auf Samstag haben drei Feuerwehren erfolgreich einen Brand in einem Garagengebäude in Ohlsdorf gelöscht, der vermutlich durch einen Kamin in einem Raum ausgelöst wurde
      • Es gab keine Verletzten und die Feuerwehr hat Untersuchungen zur Brandursache eingeleitet
      wil
      Akt.
      ;