Garagenbrand: "Tor durch Explosion rausgerissen"

Bild: Leserreporter
In Mauthausen kam es am Sonntagabend zu einem Garagenbrand, der von der Freiwilligen Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte.
Am Sonntagabend kam es gegen 18.30 Uhr zu einem Garagenbrand in Mauthausen in Oberösterreich. Die Feuerwehr konnte den Brand, der auf die obenliegenden Wohnungen übergegriffen war, schnell unter Kontrolle bringen und löschen.

"Es war ein Knall zu hören und das Garagentor wurde durch eine Explosion herausgerissen", schildert ein "Heute"-Leserreporter den Brand, den er vor Ort mitbekommen hat.

Laut der Freiwilligen Feuerwehr Mauthausen standen zwei Garagen in Vollbrand, weshalb die Einsatzkräfte Sicherheitsvorkehrungen getroffen und eine Evakuierung der Bewohner durchgeführt haben. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Flammen konnten noch gelöscht werden, bevor sie auf den Dachstuhl übergreifen konnten.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
MauthausenLeser-ReporterCommunityFeuerwehrBrand/Feuer

CommentCreated with Sketch.Kommentieren