Gary Howard kochte im "Pan e Giardin" auf

Bild: Richard Tanzer
Zum Open-Air-Saison-Auftakt ließ sich Thomas Edlinger für sein Wiener Restaurant "Pan e Giardin" etwas ganz Besonderes einfallen.

Zum Open-Air-Saison-Auftakt ließ sich Thomas Edlinger für sein Wiener Restaurant "Pan e Giardin" etwas ganz Besonderes einfallen.

Er holte sich Sänger Gary Howard in die Küche, der für die Gäste klassisch britisches "Fish Pie" zauberte.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen