Gasgeruch in Melker City: Straße evakuiert

Feuerwehr, Polizei, EVN und Sanitäter des Roten Kreuzes stehen derzeit in der Melker Innenstadt im Einsatz.

Weil sich Mittwochmittag Gasgeruch in einer Straße in der Melker Innenstadt ausbreitete, standen zahlreiche Helfer im Großeinsatz. Zur Sicherheit wurden die Straße sowie ein Gebäude evakuiert und großräumig abgesperrt.

Nach ersten Messungen durch die Feuerwehr, übernahm der Gas-Spürtrupp der EVN. "Sämtliche Leitungen wurden kontrolliert, es konnte aber kein Gasaustritt festgestellt werden", erklärt EVN-Sprecher Michael Kovarik.

Auch Sanitäter des Roten Kreuzes Melk überwachten die Situation und standen für die Versorgung möglicher Verletzter vor Ort in Bereitschaft.



(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Oberndorf an der MelkGood NewsNiederösterreichFeuerwehreinsatzPolizeiRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen