Gatsch verhindert Absturz einer Boeing ins Meer

Die Boeing der Fluglinie Pegasus ist bei der Landung von der Piste abgekommen.
Die Boeing der Fluglinie Pegasus ist bei der Landung von der Piste abgekommen.Bild: picturedesk.com
Eine Passagiermaschine der Fluglinie Pegasus ist in der Türkei von der Piste abgekommen.

Ein Passagierflugzeug der türkischen Airline Pegasus ist bei der Landung in der nordtürkischen Schwarzmeerstadt Trabzon von der Bahn abgekommen und auf einen steilen Hang geraten.

Wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu meldet, sind bei dem Vorfall am Samstagabend glücklicherweise keine Insassen verletzt worden. Bilder des Unfalls zeigen, wie der Flieger im Schlamm an einem steilen Abhang neben der Piste nur wenige Meter vom Meer entfernt feststeckt bzw. hängt.

Die Pegasus Airlines Boing 737 war von Ankara gekommen. Weshalb das Flugzeug von der Bahn abgekommen ist, war zunächst unklar.

Der internationale Flughafen in Trabzon konnte den Betrieb nach einer kurzen Unterbrechung wieder aufnehmen.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
TürkeiGood NewsWeltwocheFlugzeugabsturzFlugplatz Dübendorf AG

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen