Gefahr unterm Baum: Übertragen Geschenke Coronaviren?

Könnte das Coronavirus auf einer Geschenkverpackung lauern?
Könnte das Coronavirus auf einer Geschenkverpackung lauern?istock
Corona unterm Weihnachtsbaum? Wie wahrscheinlich ist eine Ansteckung mit dem Virus über Geschenke? 

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür: Geschenke werden liebevoll verpackt, Weihnachtskärtchen geschrieben und dann unter den Tannenbaum gelegt oder zur Post gebracht. Doch in der Corona-Zeit ist dabei womöglich Vorsicht geboten.

Es hält sich die Behauptung, Coronaviren könnten auf Postkarten und Geschenken lang genug überleben, um Infektionen beim Empfänger auszulösen. Doch ist das wahr? Können Weihnachtsgeschenke Coronaviren übertragen? Wie hoch ist die Gefahr, sich über Schmierinfektionen durch Weihnachtskarten und Packerl mit dem Coronavirus anzustecken?

Ein deutscher Virologe macht den Faktencheck. Wie groß das Risiko einer Ansteckung über Geschenke ist, erfährst du im Video.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. ga TimeCreated with Sketch.| Akt:
CoronavirusGesundheitWeihnachtenWohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen