Geheime Dreharbeiten zur neuen Luke Cage Staffel?

Mike Colter als Luke Cage
Mike Colter als Luke CageBild: Myles Aronowitz/Netflix
Unter dem Codenamen "Tiara" soll derzeit bereits an der zweiten Staffel der Netflix-Serie "Luke Cage" gedreht werden.

Am 18. August vereint Netflix seine Marvelhelden: Jessica Jones (Krysten Ritter), Daredevil (Charlie Cox), Luke Cage (Mike Colter) und Iron Fist (Finn Jones) feiern als "The Defenders" ihre Premiere auf dem Streamingportal. Danach werden New Yorks übernatürliche Beschützer wieder solo für das Gute kämpfen. Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel Luke Cage sollen - im Verborgenen! - bereits begonnen haben.

Anlass zu dieser Vermutung gibt ein auf Twitter geteilter Schnappschuss. Dieser zeigt zwar lediglich ein Wegweiserschild, auf dem allerdings die Worte "Set" und "Tiara" vermerkt sind.

Bei "Tiara" handelt es sich laut "Digital Spy" um den Produktions-Codename für "Luke Cage". Ein weiteres Indiz für den geheimen Drehstart findet sich auf dem Twitter-Account von Simone Missick, die in der Netflix-Serie als Polizistin Misty Knight zu sehen ist. Der Tweet zeigt die Schauspielerin beim Trainieren. "Tag eins", ist darunter zu lesen, "Wieder voll dabei."

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Swisscom-TVMike Colter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen