Geheime Windows-Botschaft blieb 25 Jahre unentdeckt

So sieht die gefundene Geheimbotschaft in Windows 95 aus.
So sieht die gefundene Geheimbotschaft in Windows 95 aus.Screenshot
Ein Hacker hat im Betriebssystem Windows 95 ein sogenanntes Easter Egg entdeckt. Die Funktion war 25 Jahre lang verborgen.

Ein Windows-Hacker hat in der Mail-Software von Microsofts Betriebssystem Windows 95 ein verborgenes Feature gefunden. Mehr als 25 Jahre, nachdem die Software veröffentlicht wurde. Dabei handelt es sich um ein sogenanntes Easter Egg.

Easter Eggs können versteckte Funktionen, Nachrichten oder Mini-Games sein, die Nutzerinnen und Nutzern erst durch bestimmte Aktionen angezeigt werden. Dass Mitarbeitende eines Software-Projekts während der Entwicklung solche Botschaften verstecken, ist keine Seltenheit. Dass sie so lange unentdeckt bleiben, jedoch schon.

Zufällig gefunden

"Es ist offenbar nie zu spät, um Easter Eggs zu entdecken. Ich habe Folgendes zufällig gefunden", erklärt der Windows-Hacker, der bei Twitter unter dem Pseudonym Albacore auftritt. Aktiviert man das Easter Egg, so wird ein geheimes Fenster mit den animierten Namen der Entwickler angezeigt, schreibt die Tech-Website Bleepingcomputer.com.

Damit die Namen angezeigt werden, muss man erst Internet Mail starten, auf "Hilfe" und dann auf "About" klicken. Dort kann die aufgelistete Datei mit dem Namen comctl32.dll ausgewählt werden. Dann muss man über die Tastatur den Begriff "MORTIMER" eingeben. Voilà.

Wie man so etwas "zufällig" entdeckt, erklärt Albacore übrigens ebenfalls auf Twitter. "Ich habe mit einem Freund zusammen ein anderes Easter Egg bei Windows 95 untersucht. Dabei habe ich nach den Namen der Entwickler im System gesucht und dann die Funktion in Internet Mail entdeckt", schreibt der Win-Hacker.

Neben dem Fund von Albacore gibt es zahlreiche bekannte Easter Eggs in beliebten Programmen. So etwa im Browser Chrome. Das wohl beliebteste ist das Dinosaurier-Spiel. Dieses kann aufgerufen werden, wenn man in die Adresszeile chrome://dino eintippt und Enter drückt. Dann startet ein Mini-Game, bei dem man mit einem Dinosaurier über Hindernisse hüpfen muss. Praktisch: Das Mini-Game funktioniert auch dann, wenn man kein Internet hat.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account 20 Minuten Time| Akt:
WindowsMultimedia

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen