"Geht zu weit": ATV-Zuschauer über Achselhaare empört

Ella will ein wenig Farbe ins Leben bringen.
Ella will ein wenig Farbe ins Leben bringen.ATV
Bei "Amore unter Palmen" gibt es hin und wieder Szenen, bei denen man den Kopf schütteln muss. Nun sorgt aber eine unscheinbare Szene für Ärger. 

Ella ist überzeugt davon, dass sie ihren Traummann gefunden hat. Es handelt sich dabei um den jamaikanischen Musiker Zephy. Mit seinen knapp über 1.000 Klicks auf YouTube sei er international erfolgreich, schwärmt die Tänzerin. Wirklich kennengelernt haben sich die beiden aber noch nicht. Was ja nicht ist, kann aber noch werden.

Für den großen Auftritt ihres Traumtypen Zephy hat sich Ella etwas ganz Besonderes überlegt: Sie möchte sich für ihn schön machen - aber nicht auf konventionelle Weise. Kurzerhand lässt sie sich ihr Achselhaar pink färben. Ob Zephy davon so begeistert ist?

Was meint Zephy?

Auf Facebook löste die Aktion der gebürtigen Salzburgerin eine Welle der Empörung aus: "Also ich liebe ja pink, aber das geht zu weit", lautet der Kommentar eines Zuschauers. Ein Fan fragt noch: "Wie kann man sich als Frau nur so gehen lassen?" Dafür erhält der Zuseher noch einige Likes. Gegenstimmen gibt es kaum.

Einige ATV-Fans sind aber der Meinung, dass es egal sei, wie sie ihre Achselhaare stylen würde. Nicht jedoch aus Emanzipationsgründen: "Wird ihm egal sein. Der ist dauerbekifft", lautet der Top-Kommentar.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
ATV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen