Geiselnahme: Tochter rief aus Kleiderschrank die Pol...

Der Reaktion einer 13-Jährigen ist zu verdanken, dass zwei besonders brutale Ganoven in Vorarlberg gefasst wurden. Das Mädchen hörte, wie die Täter in die Wohnung der Familie eindrangen, und versteckte sich im Kleiderschrank. Während die beiden die Mutter fesselten und knebelten, alarmierte ihre Tochter die Polizei.

Die maskierten Männer klingelten gegen 18.45 bei dem Einfamilienhaus in Götzis (Bezirk Feldkirchen). Als die Frau öffnete, drängten sie sie ins Innere und überwältigten sie. Ein Täter blieb zur Bewachung bei der Frau, der andere durchsuchte das Haus. Währenddessen versteckte sich die 13-jährige Tochter im ersten Stockwerk und verständigte die Polizei.

Als die Einsatzkräfte das Haus umstellte, nutzte die Mutter die Ablenkung und ergriff die Flucht. Anschließend rettete die Feuerwehr ihre Tochter per Drehleiter aus dem ersten Stock. Die Spezialeinheit Cobra stürmte mit einem Polizeihund das Haus und stellte die beiden Bosnier auf dem Dachboden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen