Geländewagen stürzte von A12 und riss Schild mit

Bild: Zoom.Tirol

Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagabend auf der Inntalautobahn in Tirol ereignet. Ein 37-Jähriger kam von der Fahrbahn ab und stürzte über die Böschung.

Der Tiroler war gegen 19.20 Uhr mit dem Auto im Gemeindegebiet von Kematen in westliche Richtung unterwegs. Auf Höhe der dortigen Autobahnabfahrt kam der Geländewagen von der Fahrbahn ab, stürzte über eine eineinhalb Meter hohe Böschung und riss eine Hinweistafel mit.

Der Wagen überschlug sich und blieb auf der Beifahrerseite liegen. Der Lenker wurde mit Verletzungen in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen