Gelöstes Stromkabel blockierte Bim-Strecke

Bild: Leserreporter Vesna Senjic

Sonntagnachmittag ist auf der Linzerstraße 398 eine Oberleitung der Straßenbahn gerissen. Ein Großeinsatz der Wiener Linien und der Polizei war die Folge.

Mitten im Nachmittagsverkehr löste sich ein Stromkabel der Straßenbahnstrecke 49. Das Kabel baumelte mitten über der Fahrbahn.

Die Einsatzkräfte der Wiener Linien eilten herbei, um den Schaden zu beheben und befestigten das Kabel wieder. Danach war die Linzerstraße für den Verkehr und die Bim wieder passierbar. Verletzt wurde niemand.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen