Gemeinderäte gerieten vor Rathaus aneinander

Seit Monaten streiten die Guntramsdorfer Gemeinderäte Herbert Loidolt (gbb - Guntramsdorfer Bürger Bewegung) und Philipp Zimmermann (früher FP). Der Grund: Subventionen an den örtlichen Fußballclub.

Jetzt gerieten sie vor dem Rathaus Guntramsdorf (Mödling) aneinander. Loidolt bezichtete Zimmermann der Lüge: "Er behauptet, FP-Mitglied zu sein, aber die Blauen haben ihn rausgeschmissen." Es kam zu einem Wortgefecht, angeblich wurde auch gerempelt. Philipp Zimmermann erstattete Anzeige.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen